BG-Berlin

Hovawarte im RZV

TERMINE 2019

Datum


Veranstaltung

Infos

22.-24.02.2019

VDH FH DM

Sarstedt 

01.03.2019

JHV

BG Frohnau

17.03.2019

JHV LG NNO

Reinbek 

06.-13.04.2019

Übungswoche

Frohnau 

13.04.2019

Prüfung 

Frohnau 

18./19.05.2019

ZTP

Frohnau 

08.-10.06.2019

BC Seminar B.Föry + E.Rinner

Frohnau 

17.08.2019

Sommerfest

Frohnau  

28.09.2019

Prüfung

Mirow / LR: W.Bittner 

09.11.2019

Prüfung 

Frohnau / LR: H. Kraus

14.12.2019

Jahresabschluss

Landhaus Hubertus 18 Uhr

 
SPORTJAHR 2019


Prüfung 09.11.2019



So wünscht man sich wohl als Ausbilder den Jahresabschluss in der Prüfungssaison: eine gute Anzahl an Teilnehmern, eine Vielfalt an Prüfungsstufen und grösstenteils zufriedenstellende Ergebnisse.

Sieht man die Prüfung als Kontrolle des Trainings, so gibt es am Ende eines Prüfungstages nur Gewinner - jeder weiß, nach ein wenig Reflektion - wie das kommende Training aussehen sollte und kann es motiviert anpacken :-)


Danke an alle, die zu diesem schönen Tag beigetragen haben, ohne ein gutesTeam wäre solch eine Veranstaltung in der Form nicht möglich. Ein besonderer Dank geht an den LR Heinz Kraus, der nie verlegen war, die passsenden Worte zu finden, vor allem, wenn mal etwas nicht nach Plan lief.


Fährtenleger: St. Herrmann, G. Hadel; Schutzdiensthelfer: St. Herrmann, Prüfungsleitung: N. Herrmann

Hundeführer

Hund

Stufe

A

B

C

Gesamt

H. Krüger

Mars v.d. Knappenmühle

BH

--

--

--

best.

Chr. Kannenberg

Biene v. Vierseitenhof

IGBH1

--

78

--

78 befr.

B. Einführ-Hille

Jidal v. Lahberg

UPR1

--

85

--

85 g

S. Hadel

Josh ex canis Lupus

IGP3

98

91

100

289 v

J. Voigt

Hachiko ex canis Lupus

IGP3

96

76

94

266 g

K. Spiegel

Dayk v. Schnutetunker

FPR2

86

--

--

86 g

K. Schweigel

Lara v. Rehwinkel

FPR2

78

--

--

78 befr.

M. Pöhl

Cera v. Merlin`s Hof

IFHV

46

--

--

46 mg

M. Pöhl

Arwen v. Merlin`s Hof

IFH1

76

--

--

76 befr.

B. Lampson

Inoh v. Pfarrhof

IGH2

83

--

--

83 g



IGP FH Landesmeisterschaft

Die BG Berlin gratuliert zu 187 Punkten, ein tolles Ergebnis!!!



  • ....auch im stärksten Regen ein TopTeam :-)
    ....auch im stärksten Regen ein TopTeam :-)
  • Stolz....und das zu Recht !!
    Stolz....und das zu Recht !!



Trainingswoche in Mirow


In kleiner Runde fand vom 21.-28.9.in Mirow eine Trainingswoche statt. Freundschaftlich und fast schon familiär war die Stimmung. Das Training war intensiv und effektiv und vor allem mit der nötigen Portion an Spaß. Vom Anfänger bis hin zu Teilnehmern der IGP DM, der IFH DM und der IHF IGP FH WM war alles vertreten. Es war schön zu erleben, wie im Team - ohne Neid und Mißgunst - gearbeitet wurde. So wird jeder einzelne Erfolg auch zum gemeinsamen Erfolg des Teams.


Danke Dorota für die aussagekräftigen Fotos!

Hier eine kleine Auswahl:-

  • IMG_4463
  • IMG_4608
  • IMG_4614
  • IMG_4650
  • IMG_4541
  • IMG_4560
  • IMG_4588
  • IMG_4600
  • IMG_4594
  • IMG_4538
  • IMG_4488
  • IMG_4422
  • IMG_4367
  • IMG_4371
  • IMG_4396



Prüfung 


Hund

Hundeführer

Stufe

A

B

C

Ges.

Note

Seppl vom Waisagrund

R. Volk

IGP1 

76

65

97

238

ng

Indubio ex Calibur

Chr. Mauck-Kuder

IFH V 

88

-

-

88

g

Josh ex Canis Lupus

G. Hadel

IFH2 

94

-

-

94

sg

Gentle vom Hohenloher Land 

G. Keßler

IFH2 

93

-

-

93

sg

Toulouse vom Campemoor

N. Herrmann

IFH2

72

-

-

72

bef

Leistungsrichter: W. Bittner

Fährtenleger: Steffen Herrmann

Schutzdiensthelfer: Steffen Herrmann

Prüfungsleitung: Mandy Pöhl

  • IMG_3613
  • IMG_3604
  • IMG_3605
  • IMG_3608
  • IMG_3618
  • IMG_3615
  • IMG_3614
  • IMG_3619
  • IMG_3620





Sommerfest


Das schönste Geschenk.....

...und so war es auch....Es wurde viel erzählt, gelacht und gegessen. Schade, dass nicht alle dabei sein konnten, aber es wird andere Gelegenheiten geben. Die "kleine" Schweinekeule war wirklich ein Highlight und abgerundet durch tolles Grillgemüse und das Salatbuffet waren am Ende alle satt und zufrieden. Danke an alle, die da waren und an die, die Vor-und Nachbereitungen getroffen haben. Wir hatten ein paar schöne und kurzweilige Stunden miteinander - was will man mehr -


  • IMG_2593
  • IMG_2587
  • IMG_2583
  • IMG_2579_1
  • IMG_2576
  • IMG_2580
  • IMG_2584
  • IMG_2588
  • IMG_2577
  • IMG_2581
  • IMG_2582
  • IMG_2585
  • IMG_2586
  • IMG_2589




Pfingstseminar 


Von Samstag bis Montag traffen sich wissbegierige und motivierte Hundeführer mit und ohne Hund zum Unterordnungs- und Schutzdienstseminar mit Bernd Föry und Erwin Rinner.

Begleitet von ausführlichen Theorieeinheiten wurden die Hovawarte, Schäferhunde und Riesenschnauzer intensiv gearbeitet, Trainingswege durchleuchtet und "Fehler" aufgezeigt. Die Hundeführer wurden kritisiert und korrigiert und bekamen weitere Ausbildungsmöglichkeiten an die Hand. Das ein oder andere wurde diskutiert und hinterfragt - so soll es sein - um am Ende für das Mensch-Hund-Team den passenden Weg zu finden. Nach getaner Arbeit wurde in gemütlicher Runde noch gefachsimpelt und Pläne geschmiedet für die nächsten Übungseinheiten 😊


Danke an Bernd und Erwin, die ihr über lange Jahre entstandenes Wissen bereitwillig an die Hundesportler weitergeben.


Danke an alle Organisatoren rund um das Seminar - ganz besonders an Marlis - 


Danke an die Hundeführer, die offen waren für Neues und für Kritik. Erhaltet euch eure Motivation und euren Spaß am Hundesport - am Ende zählt euer Hund und sonst NICHTS




Prüfung beim HSV Mirow

Fazit des Prüfungstages: Wer sich durch diese Prüfung die Motivation nicht hat nehmen lassen, der hat gewonnen 😊

Wie immer geht natürlich der Dank an alle Organisatoren, an die Prüfungsleitung H. Bednarz, die Fährtenleger und den Schutzdiensthelfer ( St. Herrmann )

 

Hund

Hundeführer

Stufe

A

B

C

Ges.

Note

Josh ex Canis Lupus

S. Hadel

IGP2

94

84

83

261

g

Draxler vom Küstennebel

V. Schwarz

IGP3

96

93

80

269

g

Hachiko ex Canis Lupus

J. Voigt

IGP3

95

78

87

260

6

Cäthi vom Mirower Seeufer

S. Bednarz

IGP3

95

80

88

263

g

LR: Dr. H. Arenhoevel

 

Übungswoche 2019

Es ist wirklich jedes Jahr das Gleiche….Fährte, Unterordnung, Schutzdienst, das Wetter mal gut, mal weniger gut, das Essen immer tadellos, die Teilnehmer immer nett und motiviert, die Ausbilder immer engagiert und so vergeht eine Woche so schnell, wie eine Woche eben vergehen kann. Am Ende verabschieden sich alle und jeder sagt zu, auch im nächsten Jahr wieder dabei zu sein.

Nicht so in Berlin: Hier läuft es ein kleines bisschen anders ab. Das Wetter ist zweitrangig, das Essen ist Dank Marlis ein purer Genuss und wir alle nehmen immer einiges davon mit nach Hause😊 Der gute Geist der Woche organisiert im Vorfeld und während der gesamten Zeit im Stillen – Danke dafür Norbert -

Neue Teilnehmer werden offen empfangen von einer über viele Jahre gewachsenen Gemeinschaft. Hier haben sich Freundschaften  entwickelt und werden gepflegt. 

Natürlich wird die Ausbildung der Hunde in dieser Woche nach einem überdachten Konzept und mit einer klaren Intention betrieben. Das Konzept heißt: Individuelle Ausbildung, abgestimmt auf Hund und Hundeführer Die Intention lautet: Ernsthafte Ausbildung auf hohem Niveau mit Spaß für Hundeführer, Hund und Ausbilder. 

Das Ausbilderteam ( Sabine, Günther, Steffen und Volker) passte perfekt – ein gemeinsames Ziel, verfolgt mit eigener Handschrift und der notwendigen Kommunikation. Ein Dankeschön an alle, die diese Woche ermöglicht haben und an die, die dabei waren. Es war wieder ein Mal eine besondere Zeit.

( Bericht eines Teilnehmers)




Wenn’s läuft, dann läuft’s

Nach einer trainingsintensiven Übungswoche fand am 13.4. die Frühjahrsprüfung der BG Berlin statt. Der Leistungsrichterin Manuela Dossinger stellten sich insgesamt 13 Hunde zur Beurteilung. Ihre Augen waren kritisch, die Worte freundlich und die Beurteilungen fair. Nicht alles ist vielleicht so gelaufen, wie gehofft, aber der Hundesport ist eben auch kein Wunschkonzert und am Ende sagt eine Prüfung – betrachtet man sie kritisch – nur aus, was im zukünftigen Training verändert werden sollte und was im vergangenen Training gepasst hat. Danke an alle, die zu dieser gelungenen Prüfung und den Ergebnissen beigetragen haben. Ohne ein gutes Team wäre das alles nicht möglich. 

Leistungsrichterin: Manuela Dossinger 

Fährtenleger: Volker Schwarz, Steffen Herrmann, Günther Hadel Verleitung: Gabriele Schlender

Schutzdiensthelfer: Steffen Herrmann

Prüfungsleitung: S. Hadel 

 

Ergebnisse der Frühjahrsprüfung in Frohnau

Hund

Hundeführer

Stufe

A

B

C

Ges.

Note

Olli vom Waisagrund

Kornelia Schedel

BH




best.


Cera vom Merlin's Hof

Mandy Pöhl

BH




best.


Askan von der Kreideküste

Mario Howard

BH




best.


Jidal vom Lahberg

Brigitte Einführ-Hille

UPR1


73


73

befr.

Draxler vom Küstennebel

Volker Schwarz

IGP3

98

96

88

282

sg

Hachiko ex Canis Lupus

Jutta Voigt

IGP3

97

85

92

274

sg

Carigo vom Langhagensee

Christian Birke

IGP3

98

85

93

276

sg

Cäthi vom Mirower Seeufer

Sabine Bednarz

IGP3

95

80

90

265

g

Arwen vom Merlin`s Hof

Mandy Pöhl

IFH-V

92



92

sg

Gentle vom Hohenloher Land

Gerhard Keßler

IFH1

100



100

v

Abby vom dunklen Turm

Steffen Herrmann

IFH1

96



96

v

Toulouse vom Campemoor

Norbert Herrmann

IFH2

90



90

sg

Iula Sun Des Leus Ateliers

Dorota Mucha

IFH2

08



08

ng

 

Erfolgreicher Prüfungstag

Unter dem routinierten LR Peter Schütz legten 5 Hundeführer die IFH ab. Als Fährtenleger waren Steffen Herrmann und Günther Hadel aktiv, die mit sicheren Schritten unterschiedliche Fährtenverläufe legten. Die Verleitungen wurden souverän von G.Schlender und N.Herrmann gelegt. Dana Awe sorgte umsichtig als Prüfungsleiterin für die gesamte Organisation.

Hund


Hundeführer

Stufe

Punkte

Note

Cäthi vom Mirower Seeufer

Sabine Bednarz

IFH1

77

befriedigend

Brummel vom Drei Ruten Berg

Gabriele Schlender

IFH1

86

gut

Josh exCanis Lupus

Günther Hadel

IFH1

96

vorzüglich

Touluse vom Campemoor

Norbert Herrmann

IFH2

88

gut

Draxler vom Küstennebel

Volker Schwarz

IFH2

97

vorzüglich

 




****************************************************************************


SPORTJAHR 2018

 

Hundesport ist Teamsport  - Prüfung in Mirow

Danke an den amtierenden LR M. Kliebisch, er hat immer die richtigen Worte gefunden und bei aller Ernsthaftigkeit nicht vergessen, dass unser Hobby Spaß machen soll und kann. Danke an die Prüfungsleitung, die umsichtig alles im Auge hatte. Danke an die Fährtenleger, die ihre Schritte wohl überlegt gesetzt haben. Danke an den Schutzdiensthelfer, der wieder einmal das Optimum aus den Hunden herausgeholt hat.

Hundeführer

Hund

Stufe

A

B

C

Gesamt

Volker Schwarz

Draxler vom Küstennebel

UPR3


97


97 v

Norbert Herrmann

Toulouse vom Campemoor

FH2

88

/

/

88 g

Thomas Feldbusch

Enzo vom Bergischen Löwen

FH2

84

/

/

84 g

Sabine Hadel

Josh ex Canis Lupus

IPO1

100

73

95a

268 g

Christa Kuder

In dubio pro reo ex calibur

IPO2

95

70

70vh

 235 bef


Cäthi vom Mirower Seeufer 

IPO3

91

88

88a

 267 g

IPO FH DM 2018 des RZVH am 20./21.10.



Es war eine schöne Veranstaltung mit 18 Teilnehmern. Die Leistungsdichte war eng.... Aus all den Teams zeigten am Ende Escada vom Hohenloher Land, Amy vom dunklen Turm und Draxler vom Küstennebel die besten Leistungen und landeten verdient auf dem Treppchen. Die Glückwünsche der BG Berlin gehen an alle Teilnehmer, an die ersten drei Teams und besonders natürlich an Kerstin !!!!!

  

 Herbstprüfung des SV OG Frohnau am 21.10.


Glückliche Gesichter 

nach der bestandenen BH-Prüfung beim Verein für Deutsche Schäferhunde, OG Berlin-Frohnau am 21. Oktober 

Kerstin und Christa mit ihren Hündinnen Layla und Biene.

 Leistungsrichter war Horst Bamberg. 

Herzlichen Glückwunsch!




IHF FH Weltmeisterschaft in Österreich


Drei Hundesportler gingen am vergangenen Wochenende in Bruck an der Leitha für Deutschland an den Start. Die Ergebnisse geben nicht wieder, welche Leistungen die Hunde bei dieser Prüfung erbringen mussten und vor allem auch erbracht haben. Was Amy und Kerstin im Stande sind zu leisten, muss hier nicht erwähnt werden, am zweiten Tag hat es nicht sollen sein.... Nichts desto trotz, der Weg zu einer WM muss erst einmal geschafft werden und das allein ist eine erstklassige Leistung .

Ergebnisse



  • IMG_2198
    IMG_2198
  • 16e3979f-66a0-45ce-8ef8-82acecb54857
    16e3979f-66a0-45ce-8ef8-82acecb54857
  • IMG_2206
    IMG_2206
  • 7e47cd85-4332-4669-b06b-336d708f05b5 (1)
    7e47cd85-4332-4669-b06b-336d708f05b5 (1)
  • e5c801f2-15de-469a-8f8e-417570b9af1c
    e5c801f2-15de-469a-8f8e-417570b9af1c
  • IMG_2212
    IMG_2212
  • IMG_2313
    IMG_2313
  • 8f1a4f5a-e4ab-4f01-ac55-5e84465f3f4e
    8f1a4f5a-e4ab-4f01-ac55-5e84465f3f4e
  • IMG_2371
    IMG_2371
  • IMG_2372
    IMG_2372
  • 64b65e30-65b3-47ef-a120-1d92d028367d
    64b65e30-65b3-47ef-a120-1d92d028367d
  • IMG_2373
    IMG_2373
  • IMG_2383
    IMG_2383





Stressbewältigung und Mentaltraining im Hundesport

Kurzweilig und mit viel Humor brachten Friedrich Suhr und Lucy den Teilnehmern näher warum und wie Stress im Hundesport ( aber nicht nur ) aufgebaut wird und wir  oftmals nicht in der Lage sind  angepasst an die Situation zu reagieren.  Nach 3 Tagen intensiver Theorie und Praxis kennen sich alle nun noch ein wenig besser. 

WIR wissen jetzt (wieder), dass WIR mehr können als andere uns zutrauen und trauen uns (wieder) mehr zu, als andere glauben


Nur Fliegen ist schöner :-)



 Momente aus dem Fährtentraining 

  • 6B3366D9-3904-491C-B9A4-A4116E71A89B
    6B3366D9-3904-491C-B9A4-A4116E71A89B
  • 1C9693EF-E023-4E10-9BFB-295DEB9B2FA8
    1C9693EF-E023-4E10-9BFB-295DEB9B2FA8
  • 6660BBBA-772D-4954-9CB0-3B40FD835AAD
    6660BBBA-772D-4954-9CB0-3B40FD835AAD
  • 3262F4CC-30DC-4396-9CB6-9F29C2A5B559
    3262F4CC-30DC-4396-9CB6-9F29C2A5B559
  • 7AA5075A-5B7F-4AA8-AB55-A255CDD37130
    7AA5075A-5B7F-4AA8-AB55-A255CDD37130
  • F7C72806-80E0-49D7-B9DA-2608945BB02B
    F7C72806-80E0-49D7-B9DA-2608945BB02B
  • 410E9AB9-F550-464E-B93A-1986D8961E70
    410E9AB9-F550-464E-B93A-1986D8961E70
  • 842E341B-45BD-44DE-AD7F-893E44C8E081
    842E341B-45BD-44DE-AD7F-893E44C8E081

.

IPO Landesqualifikation zur DM 2018 

Das Foto spricht für sich. Zufriedene Gesichter nach der gelungenen IPO Quali.

Schön, wenn Ausbildung Früchte trägt und das Team passt!!!

********************************************************************************************


Leistungsprüfung 

Am 21.4. führte die BG ihre Frühjahrsprüfung durch. Ein kleines und starkes Team organisierte im Sinneder Teilnehmer einen reibungslosen Ablauf. Bedanken möchten wir uns an dieser Stelle noch einmal bei den Fährtenlegern, den Schutzdiensthelfern, der Prüfungsleitung, dem Verpflegungsteam. Last not least natürlich bei dem amtierenden Leistungsrichter, der es verstand auch nach nicht geglückten Sparten, die Motivation der Hundeführer zu stärken.

Ergebnisse 

Hundeführer

Hund

Stufe

A

B

C

Gesamt

Marion Gellert

Jonas vom Rehwinkel

FPR2

93

/

/

93 sg

Gabriela Schlender

Brummel vom Drei Ruten Berg

FH2

13

/

/

13 ng

Mandy Pöhl

Arwen vom Merlin's Hof

FH2

19

/

/

19 ng

Brigitte Einführ-Hille

Jidal vom Lahberg

SPr1

/

/

90a

90 sg

Volker Schwarz

Draxler vom Küstennebel

IPO1

99

90

90a

279 sg

Steffen Herrmann

Abby vom dunklen Turm

IPO3

100

74

88a

262 g

Anja Spielmann

Miro von der Jagsthöhe

SPr3

/

/

88a

88 g


LR: Gerhard Keßler

Fährtenleger: M.Kliebisch, G.Hadel; 

Schutzdiensthelfer: St. Herrmann, G. Hadel

Prüfungsleitung: Chr.Kuder


Übungswoche 2018

Es ist für viele bereits zur Tradition geworden, dass man sich einmal im Jahr in Frohnau trifft und sich dann intensiv dem Hobby Hundesport widmet. In vier Gruppen wurde bei Marc, Steffen, Sabine und Günther in Fährte und Unterordnung trainiert. Am Nachmittag widmeten sich dann alle gemeinsam dem Schutzdienst. Es bereitete Spaß zu sehen, wie unter der individuellen Arbeit ( es gibt sie eben nicht, die eine Methode im Hundesport... ) alle gleichermaßen Fortschritte machten. Der Austausch unter den Ausbildern trug deutlich dazu bei, dass für alle Hund-Mensch Teams ein guter Weg gefunden werden konnte. Mindestens genauso wichtig waren aber auch die wohlverdienten Pausen, denn wer viel arbeitet braucht bekanntlich einen guten Ausgleich. Die Gemeinschaft in der Übungswoche war geprägt von einem freundschaftlichen Miteinander - alte Freundschaften wurden gefeiert, neue geschlossen - und es wurde gefachsimpelt, erzählt und gelacht bis tief in die Nacht. Dank der tollen Organisation im Vorfeld und während der gesamten Woche war es trotz des anstrengenden Trainings eine erholsame Zeit. ( Wir sehen uns 2019 )

Danke an die Ausbilder, es hat Spaß gemacht mit euch!!

Danke an Marlies und Norbert, ihr habt uns den Abschied nicht leicht gemacht :-)


Hier die Eindrücke in Bildern: